Sie suchen eine neue Aufgabe? Auf dieser Seite finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote!

 

An der Grundschule „Neißekinder“ Sagar ist zum 01.09.2021 die Stelle eines Schulassistenten (m/w/d) zunächst befristet bis zum 31.07.2023 zu besetzen.

Schulassistentinnen und Schulassistenten unterstützen die Lehrkräfte beim Unterrichten, Erziehen, Beraten, Betreuen und Fördern der Schülerinnen und Schüler und entlasten sie von außerunterrichtlichen Tätigkeiten.


Das zu besetzende Aufgabenfeld umfasst insbesondere:

  • die Durchführung von einzel- und gruppenunterrichtlichen Maßnahmen in Abstimmung mit der Lehrkraft, insbesondere bei inklusiven Maßnahmen zur Sprach- und Verhaltensförderung
  •  Unterstützung der Lehrkraft bei allen pädagogischen Vorhaben,
  •  Hausaufgabenbetreuung,
  •  Betreuung der Klasse im gesamten Tagesablauf, bei Klassen- und Tagesausflügen, Betreuung der Schülerschaft in den Pausen,
  •  Erledigung organisatorischer Aufgaben, wie die Dokumentation von Erziehungsmaßnahmen oder die organisatorische und logistische Begleitung  von Konferenzen und Ausschüssen und Elterngremien,
  •  Vertiefungs- und Förderangebote außerhalb bzw. in Ergänzung zur Stundentafel, jedoch keine Erteilung von Unterricht,
  •  Busaufsichten und Betreuung/Angebote zur sinnvollen Freizeitbeschäftigung bis zur Busabfahrt,
  •  Aufsicht im Speiseraum,
  •  Begleitung individueller Maßnahmen der schulischen Integration (z. B. Vorbereitung des Besuchs der Regelklassen),
  •  Durchführung von integrationsfördernden und unterrichtsergänzenden Ganztagsangeboten,
  •  Unterstützung bei der Planung und Durchführung von außerunterrichtlichen Veranstaltungen.

Die Wahrnehmung der Aufgaben erfordert:

  •  eine abgeschlossene Ausbildung im pädagogischen Bereich, wie beispielweise Erzieher, Kindergärtner, Logopäde, Ergotherapeut, Sozialpädagoge oder einschlägige Berufserfahrungen im pädagogischen Bereich,
  •  eine ausgeprägte Bereitschaft zur Arbeit im Team,
  • ein ausgeprägtes Interesse an schulischer Bildung sowie der Arbeit mit Menschen und deren individuellen Anliegen,
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Organisationsgeschick und Genauigkeit.

Weitere Informationen finden Sie in dem Dokument. 

 

 

Die Gemeinde Krauschwitz bietet grundsätzlich Stellen  für den Bundesfreiwilligendienst an.

Darunter sind die Bereiche: Kita, Schulen, Unterhaltung Sportstätten/Freizeitanlagen

Bedingungen:

-        21 Wochenstunden zu max. 222 € Taschengeld oder

-        26 Wochenstunden zu max. 275 € Taschengeld

-        Dauer 1 Jahr

-        Alter: Mindestens 27 Jahre

Interessenten melden sich bitte an u.s. Anschrift:

Gemeinde Krauschwitz i.d. O.L.

Herrn Schindler

Geschwister-Scholl-Straße 100

02957 Krauschwitz i.d. O.L.

iv@gemeinde-krauschwitz.de

035771/525-39