Startseite
Aktuelles
Bürgerservice
Unsere Gemeinde
Wirtschaft
Tourismus
Kontakt
Impressum



Aktuelle Themen
Namenszusatz für Krauschwitz i.d. O.L. rechtsgültig
Am 13. Juli 2017 wurde im Sächsischen Amtsblatt Nr. 28/2017 die Bekanntmachung des Landratsamtes Görlitz über die Genehmigung des Antrages der Gemeinde Krauschwitz auf Aufnahme des Namenszusatzes „i.d. O.L.“ in den Gemeindenamen „Krauschwitz i.d. O.L.“ veröffentlicht. Somit wurde die beantragte Namensbezeichnung rechtsgültig.

Der Gemeinderat beschäftigte sich schon seit dem Sommer 2015, den Namenszusatz O.L. wieder an Krauschwitz zu ergänzen, der sowohl bei Krauschwitz / O.L. und Keula / O.L. bis 1938 und danach an Krauschwitz / O.L. geführt wurde. Der Zusatz „O.L.“ wurde nach Beschluss des Gemeinderates im Jahr 2016 über das Landratsamt Görlitz weiter an das Sächsische Innenministerium und die Landesdirektion Sachsen angetragen. Da dieser Zusatz nach der aktuellen Verwaltungsvorschrift nicht zulässig ist, hat sich der Gemeinderat für den alternativen Zusatz „i.d. O.L.“ – in der Oberlausitz entschieden. Diesem wurde dann am 07. Juni 2017 statt gegeben.

Mit diesem Namenszusatz bekennt sich unsere Gemeinde neben Boxberg, Weißwasser und Rothenburg zu den Wurzeln unserer Oberlausitzer Heimat, die bekannterweise bis in das 15. Jahrhundert datieren.


Beitrag vom 25.07.2017 12:03 Uhr | Bürgermeister

Weitere Beiträge
   28.08 2018 - Einwohnerversammlungen zur Gemeindevereinigung 
   13.08 2018 - BFDler gesucht 
   13.08 2018 - Sperrung Bautzener Straße 
   11.06 2018 - Stellenausschreibung Gebäudemanager 
   26.03 2018 - Sprechzeiten Gründonnerstag 
   28.02 2018 - Sperrung Brücke Sagar 
   12.01 2018 - Bundesfreiwilligendienst 
   11.01 2018 - Angreifer auf Hunde im LK GR wahrscheinlich identifiziert 
   27.09 2017 - Veränderte Sprechzeiten 
   31.07 2017 - Erstellung eines kommunalen Einzelhandelskonzeptes